06.03.2017

Die 3 schönsten Wanderwege im Vinschgau am Fuße des Ortler

Prad am Stilfserjoch ist idealer Ausgangspunkt für die wunderschönsten Wanderungen im Vinschgau. Erleben Sie hier am Fuße des Ortlers die atemberaubende, unberührte Natur in Südtirol. Als geschichtsträchtige Ortschaft bettet sich das Dorf unter das Stilfser Joch und lädt geübte Wanderer zu anspruchsvollen Bergtouren im Nationalpark Stilfserjoch. Familien erwarten hier gemütliche Wanderpfade im Talboden - es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei! Wir stellen Ihnen hier die drei schönsten Wanderwege am Fuße des Ortlers vor.

Der Archaikrundweg in Prad - einer der schönsten Spazierwege Südtirol

Kommen Sie in den Genuss dieser reizvollen, leichten Rundwanderung von Patzleid über den Archaikweg bis nach Unterbrunn und wieder zurück. Vom Parkplatz Patzleid oberhalb von Prad am Stilfserjoch geht es zunächst auf dem Forstweg Nr. 11 bis zur Weggabelung mit der Markierung “Archaikweg Nr. 34”. Im Anschluss wandern Sie bis zur Kreuzung bei Unterbrunn und dem Parkplatz Patzleid und schließlich wieder zurück zum Ausgangspunkt. Diesen erreichen Sie über die Ortschaft Glurns. Biegen Sie in Prad gleich nach der Überquerung des Suldenbaches links ab, wo Sie auch schon den Parkplatz Patzleid erreichen.

Wandern am Naturlehrpfad Lottersteig

Bei dieser mittelschweren Familienwanderung durchqueren Sie besonders reizvolle Waldpassagen und erleben auf dem Lottersteig kostbare Erlebnisse mit Ihren Lieben. Ausgangspunkt des Naturlehrpfades ist der Parkplatz in der Fraktion Schweinböden. Zunächst wandern Sie bis zur Kreuzung mit dem Weg Nr. 15. Steil bergauf folgen Sie diesem Pfad bis zum Lottersteig Nr. 5. In westlicher Richtung vorbei am Platzgernunhof erreichen Sie die Gabelung mit dem Steig Nr. 3. Über diesen wandern Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt. Den Parkplatz in Schweinböden erreichen Sie, ausgehend von Prad, in etwa einer halben Stunde.

Aktivurlaub Vinschgau: Der Rundweg Stilfser Brücke

Erleben Sie den wunderschönen Agumser Bergwaal und genießen Sie den herrlichen Ausblick über das Suldental im Vinschgau. Sie starten beim Parkplatz Patzleid oberhalb von Prad und folgen dem Bergwaal in Agums (Markierung Nr. 33) bis zur Stilfser Brücke. Vom Wanderweg Nr. 2, der Sie bis zur Jausenstation Dürrer Ast führt, erreichen Sie die Hauptstraße unter Ihnen. Vom nahegelegenen Tennisplatz überqueren Sie eine kleine Holzbrücke und folgen dem Damm taleinwärts bis zum reizenden Frauenwaal. Wieder zurück auf dem Weg mit der Markierung Nr. 11 erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt in Patzleid.

Wir vom Gasthof Pizzeria Stern in Prad am Stilfserjoch wünschen Ihnen viel Spaß dabei!