16.12.2016

Das Skitouren Event: Der DYNAFIT Vinschgau Cup

Leidenschaftliche Skitourengeher und Schneeschuhwanderer aufgepasst! Die fünfte Auflage des DYNAFIT Vinschgau Cups ist heuer bereits im November gestartet. Diesmal dürfen sich die rund 200 teilnehmenden Athleten auf eine Vielzahl an Neuerungen und interessanten Highlights freuen. Es finden insgesamt fünf Skitouren- und Schneeschuhrennen statt, bei denen die Athleten, ausgerüstet mit einer Stirnlampe, die Pisten hochstürmen und ihr Bestes geben werden.

Im November hieß es für die Athleten: Auf die Plätze - fertig - los - und das mit den Laufschuhen und Stöcken auf die Tarscher Alm im Mittelvinschgau. Das zweite Rennen, das am 16. Dezember 2016 an den Start gehen soll, findet im Skigebiet Schöneben statt. Mit der letzten Etappe zum Jahreswechsel geht der DYNAFIT Vinschgau Cup dieses Jahr zu Ende und start wieder Ende Januar 2017. Südtirols beliebtester Skitouren Wettbewerb war einst als einfache Amateursportveranstaltung vorgesehen, erfreut sich aber heute immer größerer Beliebtheit und ist aus dem Eventkalender im Vinschgau nicht mehr wegzudenken!

Sportlich und sozial: Der DYNAFIT Vinschgau Cup

Bei der heurigen fünften Auflage des DYNAFIT Vinschgau Cups haben nicht nur Profis die Gelgenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen, auch Hobbyathleten kommen voll auf ihre Kosten. Es wird diesmal eine zusätzliche Wettbewerbskategorie angeboten: Ohne Massenstart und ohne Zeitmessung haben genau diese Gelegenheitssportler auch die Möglichkeit, teilnehmen. Eines ist aber sicher: Der Unterhaltungsfaktor steht beim DYNAFIT Vinschgau Cup auch diesmal wieder an erster Stelle. Und nicht nur das: Ein Teil des Startgeldes wird gespendet und geht dem gemeinnützigen Verein Kinderkrebshilfe "Regenbogen Südtirol" zugute.

Weitere Termine für das Sportevent im Vinschgau

Freitag, 16.12.2016: In Schöneben um 19.30 Uhr

Mittwoch, 28.12.2016: Am Watles um 19.30 Uhr

Freitag, 20. 01.2017: Auf der Haider Alm um 19.30 Uhr

Samstag, 11.02.2017: In Langtaufers um 10.00 Uhr





Gasthof Stern Booking Südtirol